Turnier in Baunatal
Fußball

An unserem letzten Ferienwochenende nahmen wir am Samstag, den 07.04.2018 an einem Turnier am Parkstadion in Baunatal teil. 16 Mannschaften gingen an den Start, welche in 4 Gruppen geteilt wurden und jeweils auf 2 Kunstrasenplätzen ausgespielt wurden. In unserer Gruppe waren die SVG Göttingen 07, Olympia Kassel 2 sowie die JSG Nieste. Bei diesem großen Turnier hüteten 2 unserer Feldspieler im Wechsel das Tor, was sie gut meisterten. Zwischen den Spielen waren immer sehr lange Pausen. Nicht gut für unsere Jungs, denn so waren sie zu schnell im Ruhemodus. In den Anfangsphasen von den meisten Spielen hatte unsere Mannschaft in den ersten Minuten alles im Griff. Man spielte gute Torchancen heraus, konnte sich aber mit keinem oder wenigen Treffern belohnen. Man merkte aber auch wieder das wir die Jüngsten der E Junioren waren und wirklich sehr starke Gegner hatten, was die Sache nicht einfach machte. Nach den Vorrunden gab es wieder 4 Gruppen. Gold 1, Gold 2, Silber und Bronze. Wir hatten uns bis zur Silbergruppe durchgebissen. Jetzt hießen unsere Gegner: Eintracht Baunatal, JSG Edermünde und Olympia Kassel 1. Leider in dieser 2. Runde ohne Erfolg. Auch wenn wir einige Niederlagen einstecken mussten, war es eine gute Trainingseinheit nach der Hallensaison wieder das Gefühl für den Platz zu bekommen. Das Wetter war an diesem Samstag optimal und alle hatten wie immer viel Spaß am Fußball. Nun konzentrieren wir uns auf die Serienspiele und freuen uns auf nächsten Samstag. Denn dann findet ein Serienspiel auf dem Hoofer Sportplatz statt. Wir hoffen alle Kinder hatten einen guten Start in der Schule nach den Ferien.

Es spielten:
Bilal im Wechsel mit Maxi Stöhr im Tor
Hannes Hedrich 3 Tore
Maxi Krause 2 Tore
Kemal 1 Tor
Louis Reuting
Luis Iksal
Florian Lauterbach

An Bilal und Kemal ein Dankeschön für eure Unterstützung !

Warten auf die Ecke Hannes am Ball
Autor: Maximilian Krause 09.04.2018
Besucher
Gesamt: 682539
Heute: 116
Online: 0
www.v-manager.de © 2005-2018
Datenschutz