Vor-Qualifikationsspiel zum Volkswagen Junior Masters 2018 für D-Jugend
Fußball

09.04.2018 JSG Schauenburg – CSC 03 Kassel 9:1 (3:1)

Am Montag fand auf dem Hoofer Sportplatz das Vor-Qualifikationsspiel zum Volkswagen Junior Masters 2018 statt.
Die Teilnahme an diesem deutschlandweiten Turnier haben wir unserem Sponsor Glinicke Automobile Baunatal zu verdanken, der uns als Verein ausgewählt hat. Der Sieger dieser Partie qualifiziert sich für das Qualifikationsturnier am 22.04.18 in Wiesbaden-Biebrich.
Mit dem CSC 03 Kassel stellte sich ein für uns auf sportlicher Ebene noch unbekannter Gegner entgegen, was bei den Jungs für noch mehr Spannung sorgte.
Zudem war es durch den gemischten Kader aus D1 und D2 das erste Spiel in diesem zusammengestellten Kader.
Geleitet von unserem Schiedsrichter Alexander Kellner ging es in die Partie und in den ersten Spielminuten musste man sich erstmal sortieren und orientieren. Dies nutze der Gegner aus und ging mit 0:1 in Führung (1.Min). Mit fortlaufender Spielzeit gelang es aber immer mehr Ordnung ins Spiel zu bekommen und auch die körperlich besseren Vorrausetzungen kamen immer mehr zum Tragen.
Lasse Wicke war es der in der 11.Spielminute den Ausgleich zum 1:1 erzielen konnte und mit dem nächsten Angriff erzielte Samim Mohamadi die Führung zum 2:1. Fortan an erspielten sich die Jungs Torchance um Torchance, es sollte aber bis zum Halbzeitpfiff nur noch ein weiterer Treffer durch Tom Hummel fallen. So ging es mit einer 3:1 Führung in die Halbzeit.
Im zweiten Abschnitt gab es dann nur noch ein Spiel auf ein Tor und in regelmäßigen Abständen wurde das Ergebnis in die Höhe geschraubt.
4:1 und 5:1 Benjamin Bliewert (32. /. 42.), 6:1 Hogir Sen (36.), 7:1 Tom Hummel (48.), 8:1 Josef Nagel (52.), 9:1 Max Wyss (58.)
Am Ende ein klarer Sieg, mit dem wir uns für das Turnier in Wiesbaden-Biebrich am 22.04.18 qualifiziert haben. Hier wird es für die Mannschaft mit ihren Trainern sicher wieder viele spannende Erfahrungen geben, denn erfahrungsgemäß nehmen an diesem Qualifikations-Turnier auch Mannschaften aus Frankfurt, Darmstadt oder Offenbach teil. Der Spielplan hierfür ist uns noch nicht übermittelt worden.
Zum Einsatz kamen:
Jona Hansen, Tjark Krempler, Hogir Sen, Niklas Klein, Samim Mohamadi, Lasse Wicke, Benjamin Bliewert, Maximilian Penker, Nils Schmidt, Max Wyss, Jonathan Klein, Silas Bürger, Josef Nagel, Tom Hummel

Busreise nach Wiesbaden-Biebrich am 22.04.18

Zum Qualifikations-Turnier nach Wiesbaden setzen wir einen Bus ein, hierfür gibt es für Interessierte des Jugendfußballs noch freie Plätze! Kostenbetrag ist 15 Euro pro Person

Hintergrund

Das Volkswagen Junior Masters ist seit vielen Jahren die beste Bühne für alle Nachwuchskicker, die mit Ambition und Leidenschaft nach vorne kommen wollen.
Bei den Länder-Masters spielen die besten Nachwuchsteams um den Titel des Landeschampions, der dann seine Region beim Deutschlandfinale in Wolfsburg vertritt.
Jeder Teilnehmer vertritt dabei ein regionales Autohaus der Volkswagen AG.

Unser Partner http://www.glinicke.de/standorte/region-mitte/baunatal/seat-baunatal
Weitere Infos unter www.juniormasters.de

VW Master
Autor: Manuel Mihr 15.04.2018
Besucher
Gesamt: 663998
Heute: 32
Online: 1
www.v-manager.de © 2005-2018
Datenschutz