JSG Schauenburg gegen JSG Schauenburg II
Freundschaft Spielbeginn: 22.10.2017 10:30 Uhr
Austragungsort: Goldbergkampfbahn - Elgershausen - Saalweg
JSG Schauenburg
JSG Schauenburg
Aufstellung: Durchschnittsalter: 8.3
11 .) Nick Rudolph
3 .) Janne Schulze
9 .) Leopold Zeuch Tor
4 .) Aurelio Schnittger Tor
12 .) Tim Lichtensteiger Tor Tor
F1 Jugendtrainer: Frank Bigalke


5:5
JSG Schauenburg II
 
Spiel Saison Datum Heim - Gast Ergebnis
Rasen Meisterschaft 01. Spieltag 1718 Do 19.04.18 17:15 JSG Schauenburg II - JSG Schauenburg 6 : 4
Rasen Freundschaft 1718 So 22.10.17 10:30 JSG Schauenburg - JSG Schauenburg II 5 : 5
Freundschaft 1314 So 08.09.13 10:00 JSG Schauenburg - JSG Schauenburg II 8 : 3
 
JSG Schauenburg gegen JSG Schauenburg II
Gerechtes Unentschieden im Freundschaftsspiel zwischen der F-Jugend und der E2-Jugend
Freundschaftsspiel innerhalb der JSG Schauenburg
F-Jugend : E2-Jugend 5 : 5

Am Sonntag, den 22.10.2017, trafen sich einige Fußballer aus der F-Jugend des Jahrgangs 2009 mit den Spielern und Spielerinnen der E2-Jugend zu einem Freundschaftsspiel bei herbstlichem Wetter auf dem Sportplatz in Elgershausen. Da alle Kicker mit viel Spielzeit zum Einsatz kommen sollten, spielten wir diesmal dreimal 15 Minuten mit jeweils einer kleinen Pause zwischendurch.
Da die Spieler des Jahrgangs 2009 ansonsten auf die F1- und die F2-Jugend aufgeteilt waren, mussten sich deren Spieler erstmal sortieren und sich auf den ungewohnten Positionen zurecht finden. Doch bereits kurz nach Anpfiff spielten beide Teams druckvoll auf das gegnerische Tor und testeten die beiden Torhüter.
Das erste Tor des Spieles erzielte dann für die F-Jugend Leopold Zeuch, als er im Gerangel im Strafraum der E2 den Ball vor die Füße bekam. Doch bereits kurze Zeit später konnte die E2-Jugend durch einen guten Schuss von Leandro Papa ausgleichen. Das erste Drittel des Spiels näherte sich bereits dem Abpfiff, doch dann konnte Tim Lichtensteiger die F-Jugend erneut in Führung bringen, als er durch die gegnerische Abwehr dribbelte und einnetzen konnte.
Nach einer kurzen Pause erfolgte dann der Anpfiff für das zweite Drittel und sogleich drängte die E2-Jugend auf den Ausgleich, doch Luis Mihr war für die F-Jugend im Tor ein starker Rückhalt und konnte einige gute Bälle parieren. Doch dann konnte wiederum Leandro Papa mit einem starken Schuss für die E2-Jugend ausgleichen.
Die F-Jugend warf nun alles nach vorn und auch Norick Hüge im Tor der E2-Jugend musste einige Male fest zupacken und sein Bestes geben.
Nach einer schönen Flanke von Luca Greif konnte der frei stehende Aurelio Schnittger dann die F-Jugend mit 3 : 2 in Führung bringen. Nur wenige Sekunden später konnte sich dann Tim Lichtensteiger den Ball erkämpfen und mit einem unhaltbaren Schuss auf 4 : 2 erhöhen.
Mit diesem Ergebnis endete das zweite Drittel, bevor es nach einer kurzen Trinkpause in die letzten 15 Minuten ging.
Bereits kurz nach Anpfiff konnte die E2-Jugend durch Junes Becker auf 4 : 3 verkürzen. Beide Mannschaften hatten nun mehrere Torchanchen und alle Spieler und Spielerinnen mussten immer voll konzentriert sein, um keinen unnötigen Ballverlust zu erleiden.
Nach einem schönen Pass von Tim Lichtensteiger brauchte Luc Gück den Ball nur noch über die Linie schieben und somit erhöhte die F-Jugend auf 5 : 3.
Doch nur wenige Augenblicke später konnte wiederum Junes Becker für die E2-Jugend auf 5 : 4 verkürzen. In der Nachspielzeit konnte dann Emilie Zeuch im Gerangel des F-Jugend Strafraumes für die E2-Jugend den Ausgleichstreffer zum 5 : 5 erzielen.
Fazit: Beide Mannschaften spielten auf Augenhöhe und es war ein spannendes Spiel, das gerechterweise zum Schluss mit einem Unentschieden endete. Die Spieler der F1 und F2 kämpften engagiert gegen die älteren und teilweise auch größeren Spieler und Spielerinnen der E2-Jugend.
Zum Einsatz der F-Jugend kamen: Luis Mihr (Torwart), Nick Rudolph, Janne Schulze, Aurelio Schnittger (1 Tor), Leopold Zeuch (1 Tor), Luca Greif, Nick Löber, Luc Gück (1 Tor) und Tim Lichtensteiger (2 Tore).
Zum Einsatz der E2-Jugend kamen: Norick Hüge (Torwart), Emilie Zeuch (1 Tor), Dominik Haydinski, Luk Hetzler, Fabio Marulli, Julien Jambor, Anna Hetzler, Junes Becker (2 Tore), Sören Kneipp, Johann Franke und Leandro Papa (2 Tore).
geschrieben von Tim Lichtensteiger am 22.10.2017
 
Bilder vom Spiel

800 x 418
138.58 KB
1 Bilder (138.58 KB)
 
Besucher
Gesamt: 669276
Heute: 143
Online: 1
www.v-manager.de © 2005-2018
Datenschutz